Drehmeisselhalter für Horn-Drehmeissel

Für einen sehr netten Bekanten muss ich demnächst
viele Teile für Hydraulik-Modellbauzylinder herstellen.
Hierbei müssen viele Innennuten für Quad- und O-Ringe
eingestochen werden. Den passen Drehmeissel für diese
Aufgabe habe ich mir besorgt, den Halter hierfür habe ich selber hergestellt.

01Meissel.jpg
Dieser Horn-Innendrehmeissel benötigte einen speziellen Halter.
02Konstruktion.jpg
Die entsprechenden Maße für die spezielle Drehmeisselaufnahme sind im Internet schnell zu finden. Also habe ich eine Konstruktionszeichnung erstellt....
20191106_215043(0).jpg
.... und das Rohmaterial, hier C45k, mit der Bandsäge grob zugeschnitten.
20191106_220950.jpg
Im ersten Arbeitsschritt wurden die Außenmasse des Halters gefräst.
20191106_221555.jpg
Nun wurde der Rohling im Schraubstock ausgerichtet ....
20191106_221610.jpg
... und die Achsen der Fräse auf Null eingestellt.
20191106_222352.jpg
Mit dem NC-Anbohrer werden die Ansatzpunkte für die Löcher eingebracht.
20191106_223245.jpg
Anschließend wird gebohrt ....
20191106_223632.jpg
... und mit der Reibahle auf Fertigmaß gerieben.
20191106_223854.jpg
Hier kann man ....
20191106_223935.jpg
... schon sehen, dass das Abstandsmaß der Bohrungen passe.
20191107_174624.jpg
Nun wurde das Zwischenstück ausgefräße.
20191107_174647.jpg
Dazu habe ich den Schraubstock exakt auf das Winkelmaß des Horn-Drehmeissels ausgerichtet.
20191107_174934.jpg
Der Drehmeissel passt ...
20191107_174944.jpg
... und geht saugend in die Aufnahme.
20191107_185023.jpg
Der schwierigste Teil ist das Ausfräsen des Zwischensteges da der Drehmeissel ca. 30mm tief in den Halter gesteckt wird.
20191107_191357.jpg
Abschließend wurden noch die beiden Fixierungen eingebracht....
20191107_192117.jpg
... und der Drehmeissel verschraubt.
20191107_192943.jpg
Eine Probezerspanung und das Ausrichten der Meisselhöhe....
20191107_193108.jpg
... dürfen natürlich nicht fehlen.